Spielbericht


SV Neunkirchen-Steinborn II
6 : 1

SV Ulmen II
Aufstellung SV Neunkirchen-Steinborn II:
unbekannt
Aufstellung SV Ulmen II:
unbekannt
Auswechselbank SV Neunkirchen-Steinborn II:
unbekannt
Auswechselbank SV Ulmen II:
unbekannt
Trainer SV Neunkirchen-Steinborn II:
unbekannt
Trainer SV Ulmen II:
unbekannt
Torschützen SV Neunkirchen-Steinborn II:
-
Torschützen SV Ulmen II:
-
Wechsel SV Neunkirchen-Steinborn II:
-
Wechsel SV Ulmen II:
-

Beim ersten Spiel des neuen Jahres traf der SVN auf den SV Ulmen, und wollten zeigen das Sie das besser können als wie in dem Testspiel eine Woche davor. Auch als Wiedergutmachung an den Trainer. Das gelang Ihnen auch mit einem 6 zu 1.

Durch M. Blum gelang dem SVN bereits in der 10 Minute das Führungstor. Daraufhin ließ der SVN nicht nach und baute ihre Führung aus mit dem 2:0 durch M. Meyer in der 22 Minute. In der 32 Minute erzielte F. Fischer mit einem stark geschossenen Freistoß das 3:0. Die gegnerische Mannschaft erzielte kurz vor Ende der ersten Halbzeit den Anschlusstreffer. Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit lässt der SVN nicht nach sondern machte da weiter wo Sie vor der Halbzeit aufgehört haben und machten dem machten dem Gegner es nicht leicht. So erzielte B. Sheherban das 4:1 in der 48 Minute per Kopfball. Daraufhin passierte lange Zeit nichts da bisschen Hektik in die Mannschaft kam. In der 71 Spielminute verschuldete der Gegner das 5:1 durch ein Eigentor, das durch eine unklare Kommunikation entstand. Durch den in der 59 Minute eingewechselten Spieler T. Neumann erzielte der SVN das 6:1 kurz vor Ende der zweiten Halbzeit und machte damit den Sack zu. Im Großen und Ganzen war es ein sehr einseitiges Spiel in der Sie durch gutes Stellungsspiel wenig Chancen zuließen.