Spielbericht


JSG Neunkirchen-Steinborn
17 : 0

JSG Ahbach
Aufstellung JSG Neunkirchen-Steinborn:
unbekannt
Aufstellung JSG Ahbach:
unbekannt
Auswechselbank JSG Neunkirchen-Steinborn:
unbekannt
Auswechselbank JSG Ahbach:
unbekannt
Trainer JSG Neunkirchen-Steinborn:
unbekannt
Trainer JSG Ahbach:
unbekannt
Torschützen JSG Neunkirchen-Steinborn:
-
Torschützen JSG Ahbach:
-
Wechsel JSG Neunkirchen-Steinborn:
-
Wechsel JSG Ahbach:
-

D-Jugend nach hohem Sieg in der Meisterrunde

Wallenborn: die D-Jugend konnte heute durch einen Sieg gegen die JSG Ahbach den Einzug in die Meisterrunde endgültig perfekt machen.

Dabei trat der Gegner ersatzgeschwächt bei uns an. Trotzdem konnte sich dieser in der 1. Halbzeit gut wehren, so dass wir mit einen 5:0 in die Pause gingen.
In der 2. Halbzeit gaben wir noch etwas mehr Gas und man merkte, dass der Gegner keinen Auswechselspieler dabei hatte, so dass später die Tore im Minutentakt fielen.
Darüber hinaus ließen wir den Ball gut laufen und hielten das Tempo hoch. Und wenn es läuft, dann läuft es, so dass gegen Ende des Spiels fast jeder Ball den Weg ins Tor fand, darunter auch einige richtig schöne Treffer, darunter Kopfbälle, Fernschüsse, Direktabnahmen, Lupfer etc. Letztendlich konnten wir das Ergebnis auf 18:0 hochschrauben.

Fazit: Wichtiger als die Vielzahl der Tore war, dass wir heute toll kombiniert und einige schöne Tore rausgespielt haben. Zudem hat jeder variabel auf jeder Position gespielt und alle Spieler außer die beiden Torhüter konnte sich die Torschüztenliste eintragen. Das Wichtigste ist aber, dass wir mit dem heutigen Sieg und insgesamt nach einer tollen Vorrunde, den Einzug in die Meisterrunde im nächsten Jahr vorzeitig perfekt machen konnten.

Es spielten:
  Philipp Bauer, Kevin Bender, Colin Brück, Henning Klassen, Melvin Kunter, Kilian Metzgeroth (Tor 2. HZ), Paul Schneider, Leon Stolz, Ben Thies, Lukas Thönnes, Lorenz Wirtz, Kevin Zwart (Tor 1 HZ)

Tore: Philipp Bauer (4), Ben Thies (3), Colin Brück, Melvin Kunter, Paul Schneider (je 2), Kevin Bender, Henning Klassen, Leon Stolz, Lukas Thönnes, Lorenz Wirtz

Nächstes Spiel: Samstag, 12.11.2016, 15:00 Uhr gegen TuS Daun in Daun.