top of page

Spieltags-Rückschau und Vorschau aufs Wochenende

Während die Erste das vergangene Osterwochenende spielfrei hatte, musste die Zweite im Abstiegskrimi zuhause gegen den FC Demerath ran. Leider unterlagen unsere Jungs den Gästen trotz ansprechender Leistung mit 1:2. Das Tor erzielte Eric Sausen nach einer Ecke zum zwischenzeitlichen 1:1. Nach der Niederlage in Auderath eine Woche vorher der absolute Tiefpunkt. Umso bemerkenswerter die Reaktion unserer Mannschaft im Nachholspiel im Derby gegen die SG Mehren/Darscheid. Mit einem fulminanten 4:1 Sieg nach Toren von Tim, Marco (wobei dieses Tor auch von Tim beansprucht wird, es liegt leider kein Videobeweis vor), Thilo und Sven meldeten wir uns mit einem Lebenszeichen zurück. Dadurch konnte der Rückstand auf das rettende Ufer auf 2 Punkte verkürzt werden. Es ist noch alles drin!

Dieses Wochenende hat dann unsere Zweite spielfrei, bevor am kommenden Spieltag das nächste Abstiegsendspiel gegen den TuS Daun ansteht.


Die erste Mannschaft hat wiederum ein schweres Auswärtsspiel beim derzeitigen Tabellenführer SG Mettendorf vor der Brust. Anstoß ist am morgigen Sonntag um 14:30 auf der Platte in Sinspelt.

Aber auch dort ist unser Team nicht chancenlos, auch wenn man als Außenseiter ins Spiel geht. Unsere Erste braucht ebenfalls im Abstiegskampf jeden Punkt, auch wenn man aktuell noch knapp über dem Strich steht. Trotz der weiten Anreise würden sich unsere Jungs auf Unterstützung aus dem Pützbachtal freuen! Wir sehen uns also morgen in Sinspelt 😉


An dieser Stelle sei auch nochmal an unsere heutige Jahreshauptversammlung um 19:00 Uhr im Bürgersaal in Pützborn erinnert. Alle Mitgliederinnen und Mitglieder sind herzlichst eingeladen.

댓글


bottom of page